Home
   Das Unternehmen
downloads Produkte & Lösungen
kontakt Presse
presse Kontakt / Anfahrt
produkte Downloads

Kontakt

HMK Supercomputing GmbH
Frankfurter Str. 111
61476 Kronberg
Telefon: +49 _ 61 73 - 3 25 02 40


Impressum
 

HMK Supercomputing GmbH

Die HMK-Group (www.hmk.de), 1995 von Dipl.-Ing. Helmut Mühl-Kühner gegründet, ermöglicht innovativen Firmen durch ihre gezielte Vertriebstätigkeit, Consulting und Support einen schnellen und effektiven Zugang zum europäischen Markt. Bisher lagen die Schwerpunkte u. a. auf den Geschäftsfeldern Storage & Data-Management und  IT-Security & Access. Weltweit betreut die HMK-Group über 500 Kunden in allen Geschäftsbereichen von mittleren und großen Unternehmen bis hin zu Organisationen wie Großforschungseinrichtungen und Universitäten

Die HMK Supercomputing GmbH wurde im September 2009 als jüngste Tochter der HMK-Group in Kronberg bei   Frankfurt am Main gegründet. Unser Ziel ist es, innovative Produkte und Lösungen der HPC-Welt anzubieten, um unseren  Kunden je nach Bedarf möglichst maßgeschneiderte Systeme liefern zu können. Intensive Beratung, Hilfe bei der Installation und der anschließende Support sind dabei selbstverständlich.

Als Master-Reseller für Deutschland, Österreich und die Schweiz vertreibt die HMK-Supercomputing Systeme und Lösungen der Convey Computer Corporation aus Texas/USA.

Convey Computer Corporation

Die Convey Computer Corporation wurde im Dezeber 2006 in Richardson, Texas, gegründet. Zu den Investoren von Convey zählen unter anderem Intel und Xilinx - Namen die für sich sprechen.  Convey beschäftigt ein hocherfahrenes Team von Ingenieuren, das in den vergangenen 25 Jahren vornehmlich für drei Firmen arbeitete: Convex in den 80ern und 90ern, HP ab den 90ern und schließlich Chiaro  ab Ende der 90er.  Im Mittelpunkt  steht dabei  Steve Wallach,  einer der Mitbegründer von Convex und Chiaro, der mit Convey nun erneut Geschichte in der Entwicklung von High Performance Computern (HPC) schreiben möchte. Convey vereint durch seine Mitarbeiter einen unendliche Fülle von Wissen und Erfahrung, phänomenale Erfolgsgeschichten in technischen Innovationen und schließlich die Fähigkeit genau die Technologie zu liefern, die Anwender heute und in Zukunft wünschen.

Convey hat sich als  Unternehmen drei Ziele gesetzt:

  • Entwickle einen Computer, der es sowohl Programmierern, Entwicklern als auch System-Administratoren leicht macht, das Produkt zu nutzen. Die Einfache Nutzbarkeit steht bei Allen Entscheidungen im Mittelpunkt mit dem Ziel, die Nutzer vollständig zufrieden zu stellen.
  • Entwickle und baue das verlässlichste und kostengünstigste zur Zeit mögliche System. Convey definiert seinen Erfolg dabei mit dem Grad der Zufriedenheit, die Kunden entweder bei der Messung der erzielten Produktivität, der Problemlösung oder der Kostendämpfung erreichen.
  • Schließlich: Revolutioniere die HPC-Welt und bringe Performance ins High Performance Computing zurück.

Convey hat zur Erreichung dieser hochgesteckten Ziele den revolutionären HC-1, den ersten Hybrid-Core-Computer weltweit entwickelt. Neuartig ist dabei die Verknüpfung der einfachen Nutz- und Programmierbarkeit einer Standard-x86-Server-Umgebung mit der Möglichkeit, unkompliziert hardwarespezifische Anwendugen zu entwickeln und zu integrieren.So erreichen Hybrid-Core-Prozessoren unter Verwendung von Standard-ANSI-Programmiersprachen die Leistung anwendungs-spezifischer Hardware und somit die gewünschte vielfache Beschleunigung der Anwendungen.


© HMK Supercomputing GmbH - Frankfurter Str. 111 - 61476 Kronberg